direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Curriculum Vitae

Lupe

Aaron Schlutter studierte Informatik an der TU Berlin. Während fast seines gesamten Studiums arbeitete er als Werkstudent und Teilzeitkraft bei OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH in Berlin. Aaron Schlutter arbeitet seit Juli 2015 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DCAITI.

Forschungsschwerpunkte

Textuelle Anforderungen

Wissensextraktion und -representation

Semantische Suche

Kontakt

Aaron Schlutter, M.Sc.

Daimler Center for Automotive IT Innovations
Automated Systems Engineering Technologie


Tel.: 030/314-78425

DCAITI - TU Berlin
TEL 403
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin

Publikationen

Schlutter, A. and Vogelsang, A. (2018). Knowledge Representation of Requirements Documents Using Natural Language Processing. 1st Workshop on Natural Language Processing for Requirements Engineering (NLP4RE)


Beckmann, M., Michalke, V. N., Vogelsang, A. and Schlutter, A. (2017). Removal of redundant elements within UML activity diagrams.



Vogelsang, A., Hartig, K., Pudlitz, F., Schlutter, A. and Winkler, J. (2019). Supporting the Development of Cyber-Physical Systems with Natural Language Processing: A Report.


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.